Mit der Räuberbahn an den Bodensee, ins Allgäu oder nach Ulm

Ob Bodensee-Trip, Allgäu oder Ulm: Die Räuberbahn bringt Sie von Pfullendorf und Ostrach zu Ihrem Ausflugsziel, entspannt, klimafreundlich und günstig.

In Nah und Fern locken viele tolle Ziele, die sich sehr bequem erreichen lassen: zum Teil mit nur 1 Mal Umsteigen. Wie wäre es mit einem Trip in die Zeppelinstadt Friedrichshafen – mit Straßencafés und Restaurants direkt am Wasser oder einer Tretboot-Fahrt. Oder einem Bahnausflug nach Kißlegg ins Württembergische Allgäu? Oder mit Räuberbahn & Regiobus nach Überlingen?

👉🏼 Hier unsere Fahrtvorschläge inkl. Fahrplan ab Pfullendorf / Ostrach / Hoßkirch / Altshausen

Das beste: Mit dem günstigen Bodo-Tagesticket kommen Sie sowohl ins Allgäu wie auch an den Bodensee, egal ob Sie Räuberbahn, Regionalexpress oder den Regiobus nutzen. Die bodo-Tickets gibts im Zug.

Tariftipp: Baden-Württemberg-Ticket für weitere Touren

Mit dem Baden-Württemberg-Ticket lässt sich das Ländle auch auf weiteren Touren gut erkunden. Es gilt einen Tag lang für beliebig viele Fahrten in allen Regional- und Nahverkehrszügen sowie Stadtbahnen, Straßenbahnen und Bussen aller Verkehrsverbünde in ganz Baden-Württemberg. Der Preis richtet sich nach der Anzahl der Reisenden: Das Ticket für eine Person erhalten Sie für 24 Euro, bis zu vier weitere Personen bezahlen jeweils 6 Euro für die Mitfahrt. Beliebig viele eigene Kinder und Enkel bis einschließlich 14 Jahre fahren kostenlos mit, wenn ein Baden-Württemberg-Ticket für 1 oder 2 Personen erworben wird.

Bitte kaufen Sie das Baden-Württemberg-Ticket immer vorab bequem und bargeldlos im Internet oder per App. Kein Verkauf auf der Räuberbahn möglich (keine Automaten und kein Verkauf im Zug)!