Aktuelles

Aktuelle Informationen rund um die Räuberbahn: ob Fahrplanänderungen, Sonderangebote oder Wissenswertes.

Kurzfristige Fahrplanabweichungen

Lokführer verschlafen? Bäume auf dem Gleis? Zug nicht betankt? Ärgerlich, aber kommt mal vor. Aktuelle Fahrplaninfos, Zugausfälle und Verspätungen können wir auf unseren ländlichen Bahnstationen leider noch nicht überall anzeigen (wir arbeiten an einer Lösung und freuen uns über großzügige Spender).

Die Räuberbahn kommt nicht? Unter Telefon 0160 / 93 45 96 63 (kostenpflichtige Nummer zum Mobil-Tarif) erreichen Sie an den Verkehrstagen direkt unser Zugbegleit-Team, das Auskunft zu Störungen oder Verspätungen geben kann. Aktuelle Betriebsinformationen können Sie unter bahn.de/ris oder über die DB Navigator-App abrufen: Dazu einfach Ihre Räuberbahn-Haltestelle eingeben.

Räuberbahn trotz(t) Corona

Als Teil des öffentlichen Nahverkehrsangebots gelten in den Zügen der Räuberbahn die üblichen Regeln für den ÖPNV. Gemeinsam sind wir sicher unterwegs: Bitte tragen Sie medizinische Masken und beachten Sie die Verhaltensregeln infolge Corona (mehr dazu hier).

Saisonstart 2022 bis 16. Oktober und mit Bewirtung!

Seit 1. Mai 2022 und bis 16. Oktober 2022 gehen die DB-Züge auf der Räuberbahn immer sonntags und an Feiertagen auf Fahrt über die Räuberbahn. Wie gewohnt, bieten wir drei Zugpaare an – aber mit einem verbesserten Fahrplan und neuen, schnellen Anschlüssen: In Altshausen nach Bad Saulgau, in Aulendorf (schneller) nach Friedrichshafen.

Leckerer Kaffee, selbst gebackener Kuchen und weitere Snacks haben die gemütliche Fahrt bis zum Ausbruch Corona genießen lassen. Ab Pfingsten 2022 darf die Bewirtung endlich wieder stattfinden – juchuh!!

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie hier

 
WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner