Fahrplan & Tickets

Die Räuberbahn fährt im Sommer an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen. Tickets? Gibt es bei unseren netten Zugbegleitern, oder wie gewohnt im Internet, per App und an Automaten. Urlauber? Mit ihrer Gästekarte haben Sie freie Fahrt. Fahrräder? Sind bei uns willkommen und kostenfrei!

Fahrplan (30. April – 16. Okt. 2022)

Nutzen Sie doch die automatische Fahrplanauskunft für Bahn und Bus oder den DB Navigator fürs Smartphone (kostenlos herunterladen für Android, iPhone und Huawei)! Hier gibt es den Fahrplan als PDF…

Aulendorf ab 1)9:1313:1316:13
Altshausen 9:2313:2316:23
Hoßkirch Königseggsee 9:3613:3616:36
Ostrach 9:4913:4916:49
Burgweiler 9:5813:5816:58
Pfullendorf an 2)10:1014:1017:10
Pfullendorf ab 2)10:1814:1817:18
Burgweiler 10:3214:3217:32
Ostrach10:4114:4117:41
Hoßkirch Königseggsee 10:5314:5317:53
Altshausen an 3)11:0615:0618:06
Altshausen ab11:1315:1318:13
Aulendorf an 4)11:2115:2118:21
Aktuelle Fahrplaninfos (Verspätungen, Ausfälle) finden Sie hier…

1) In Aulendorf Anschlüsse von Zügen aus Richtung Ulm (mit Abfahrt in Ulm Hbf um 8:19 / 12:19 / 15:19 Uhr, über Biberach), von Zügen aus Richtung Friedrichshafen (mit Abfahrt in Friedrichshafen um 8:35 / 12:35 / 15:34 Uhr, über Ravensburg) bzw. von Zügen aus Kißlegg (mit Abfahrt in Kißlegg um 8:27 / 12:27 / 15:34 Uhr, über Bad Waldsee).

2) In Pfullendorf Anschluss zum Regiobus 500 Überlingen – Pfullendorf – Sigmaringen (stündlich) und zur zweistündlichen Buslinie 102 nach/von Meßkirch. Ihre Bodo-, naldo- und Baden-Württemberg-Tickets gelten auch im Bus! Zwischen Busbahnhof (ZOB) Pfullendorf und Bahnhaltepunkt 5 Min Fußweg (Wegbeschreibung hier…).

3) NEU: In Altshausen Eckanschlüsse nach Sigmaringen: ab Altshausen 11:13 / 15:13 / 18:13, Sigmaringen an 11:48 / 15:48 / 17:48 Uhr (über Bad Saulgau – Mengen).

4) NEU: In Aulendorf schnelle Anschlüsse nach Ulm Hbf (ab Aulendorf 11:33 / 15:34 / 18:30 Uhr, über Biberach) und nach Friedrichshafen (ab 11:25 / 15:25 / 18:25 Uhr, über Ravensburg), sowie unverändert langsame Anschlüsse nach Kißlegg (ab 12:03 / 16:03 / 19:07 Uhr, über Bad Waldsee).

In der näheren Umgebung im schönen Oberschwaben locken weitere Ausflugsbahnen, zum Beispiel:

  • Die Biberbahn fährt auf der reaktivierten Strecke Mengen – Meßkirch – Radolfzell (in Meßkirch mit zweistündlichem Busanschluss der Linie 102 Pfullendorf – Meßkirch) immer sonntags und feiertags zwischen 1. Mai und Mitte Oktober!
  • Die Moorbahn fährt ab Aulendorf nach Bad Wurzach 4 Mal pro Tag immer sonntags und feiertags vom 1. Mai bis Oktober.
  • Von Sigmaringen fahren der Radexpress „Donautal“ und die zweistündlichen Regionalzüge mitten durch die Felsenlandschaft des Donautals über Beuron und Tuttlingen bis zur „Quelle“ nach Donaueschingen.

Wo gibts Tickets?

Beim Zugbegleiter, per HandyTicket oder DB-Navigator

Tageskarten und Einzelfahrscheine des bodo- und des naldo-Verbunds verkaufen die Zugbegleiter in der Räuberbahn zwischen Aulendorf und Pfullendorf. Bitte nutzen Sie möglichst vorab den Automat oder kaufen Sie im Internet. Das Baden-Württemberg-Ticket und die DING-Tickets kaufen Sie bitte immer vor Fahrtantritt (kein Verkauf im Zug und auf der Räuberbahn möglich, leider).

Bargeld- und papierlose Fahrscheine erwerben geht ganz einfach: mit dem Handy-Ticket. Dazu ist lediglich vorab eine simple Anmeldung erforderlich. Infos und Online-Anmeldung unter bodo.de bzw. unter naldo.de.

Oder nutzen Sie die beliebte App DB-Navigator. Einfach kostenlos fürs Smartphone herunterladen, einmal registrieren und übers Handy Ihre Fahrscheine kaufen – einfacher geht es nicht.

Was kosten die Tickets?

Werfen Sie einen Blick auf unsere Spar-Tarife

Von Richtung Lindau / Überlingen / Friedrichshafen / Aulendorf zur Räuberbahn gilt der Tarif des bodo-Verkehrsverbunds. Der Fahrpreis ergibt sich aus der Summe der durchfahrenen Zonen, ab 8 Zonen gelten die Fahrscheine automatisch im ganzen bodo-Netz bis z.B. Bodensee oder Allgäu.

Für Familien und Gruppen sind die Gruppen-Tageskarten ideal: gültig für bis zu 5 Personen (ab 6 Jahren) und z.B. für das bodo-Gesamtnetz nur 18,00 Euro. Die Einzel-Tageskarten ermöglichen einer Einzelperson beliebig viele Fahrten innerhalb der gewünschten Strecke.

Tipp: Der bodo-Tarifrechner zeigt alle Angebote auf einen Blick.

Von Richtung Sigmaringen / Balingen / Tübingen nach Pfullendorf und umgekehrt gilt der Tarif des Verkehrsverbunds naldo: sowohl direkt wie auch über Altshausen – Aulendorf. [Ausnahme: Nur von Bad Saulgau nach Pfullendorf (über Altshausen – Aulendorf) gilt der bodo-Tarif.]

Auch beim naldo gibt es günstige Gruppen-Tageskarten (z.B. 5 Personen ab Tübingen nach Pfullendorf zu 22,70 €) und Einzel-Tageskarten.

Tipp: Hier geht es zum naldo-Tarifrechner und zum Ticketverkauf (online zum Ausdrucken oder als Handy-Ticket)!

Von Ulm und Biberach kommend gilt auf der Räuberbahn bis Pfullendorf die günstige DING-Tageskarte Gruppe für 19,40€! Bei der Räuberbahn müssen Sie bitte die DING-Tageskarte vor Fahrtantritt als Handy-Ticket kaufen.

Von weiter her und nach weiter weg empfehlen wir das günstige Baden-Württemberg-Ticket: Das erlaubt beliebig viele Fahrten innerhalb Baden-Württembergs an einem Tag in allen Nahverkehrszügen (Räuberbahn, RB, RE, MEX und IRE), ferner in allen Verkehrsverbünden (z.B. Stadtbus Ulm und Friedrichshafen) sowie in fast allen Linienbussen (z.B. RegioBus 500).

Familienbonus: Beim Baden-Württemberg-Ticket für 2 Personen (Preis: 31 €) kann eine der Personen beliebig viele eigene Kinder oder Enkel unter 15 Jahren kostenfrei mitnehmen!

Bei der Räuberbahn kaufen Sie bitte das Baden-Württemberg-Ticket möglichst vor Fahrtantritt im Internet oder über die DB Navigator-App.

Die Mitnahme von Fahrrädern ist kostenfrei im Rahmen der Kapazitäten. Größere Gruppen bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme unter info@bodo.de.

Kleine Hunde sind kostenlos mit dabei. Und auch Einhörner befördern wir im Rahmen der Kapazitäten unentgeltlich.

Alle Übernachtungs- und Kurgäste der Ferienregion Nördlicher Bodensee (Pfullendorf, Ostrach, Illmensee, Wald und Wilhelmsdorf), der Gemeinde Altshausen sowie der Städte Aulendorf und Bad Wurzach erhalten eine Gäste-Fahrkarte im Beherbungsbetrieb, bei der Tourist-Information oder bei der Gemeindeverwaltung. Diese Gäste-Fahrkarte ermöglicht die kostenlose Fahrt mit der Räuberbahn (und der Moorbahn nach Bad Waldsee) während des Ferien- bzw. Kuraufenthalts. Infos dazu bei der Tourist-Info Pfullendorf unter Tel. 0 75 52 / 25-1131!

Ein Check-In muss bereits am jeweiligen Einstiegsbahnhof erfolgt sein, beim Umstieg auf die Räuberbahn melden Sie bitte den (technisch nicht möglichen) Check-Out für Ihren Räuberbahn-Zielbahnhof unserem Zugbegleiter.

Tarife 2022 für die Räuberbahn

naldo-Tarif (grüne Schrift)bodo-Tarif – Angaben ohne Gewähr

Pfullendorf
3,70Burgweiler
3,702,70Ostrach
5,152,402,40Hoßkirch
Königseggs.
6,103,203,203,20Altshausen
7,054,154,154,153,20Aulendorf
8,005,155,155,154,153,20Bad Waldsee
8,756,106,106,105,154,153,20Wurzach / Ravens-
burg / Lindau
Pfullendorf
6,40Burgweiler
6,404,60Ostrach
10,304,804,80Hoßkirch
Königseggs.
12,206,406,406,40Altshausen
14,108,308,308,306,40Aulendorf
16,0010,3010,3010,308,306,40Bad Waldsee
17,5012,2012,2012,2010,308,306,40Wurzach / Ravens-
burg / Lindau
Pfullendorf
10,50Burgweiler
10,5010,50Ostrach
18,0010,5010,50Hoßkirch
Königseggs.
18,0010,5010,5010,50Altshausen
18,0010,5010,5010,5010,50Aulendorf
18,0018,0018,0018,0010,5010,50Bad Waldsee
18,0018,0018,0018,0018,0010,5010,50Wurzach / Ravens-
burg / Lindau
Pfullendorf
2,60Burgweiler
2,601,90Ostrach
3,101,401,40Hoßkirch
Königseggs.
3,701,901,901,90Altshausen
4,252,502,502,501,90Aulendorf
4,903,103,103,102,501,90Bad Waldsee
5,253,703,703,703,102,501,90Wurzach / Ravens-
burg / Lindau

 
WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner