Räuberbahn in neue Saison gestartet

Die Räuberbahn Aulendorf – Pfullendorf verspricht jetzt wieder wieder Freizeitspaß und Erholung in Oberschwaben. An allen Sonntagen und Feiertagen bringt Sie die Räuberbahn in das Räuberland rund um Pfullendorf, Ostrach und Aulendorf.

Auch dieses Jahr bieten wir wieder viele Aktionen rund um die Räuberbahn:

👉🏼 Hier gehts zum Veranstaltungskalender

Viele Ausflugsziele und tolle Touren

Die Natur und Städte entlang der Räuberbahn bieten Erholungsmöglichkeiten direkt vor der Haustür: ob zu Fuß, auf dem Fahrrad oder in den hübschen Städtchen wie Pfullendorf oder Aulendorf – und auch für die ganze Familie!

👉🏼 Hier gehts zum Freizeit-Prospekt 2022 mit Terminen, Tipps und Trips!

Wie wäre es zum Beispiel mit einer familienfreundlichen Wanderung oder Radtour auf dem Räuberweg zwischen den Bahnhöfen Ostrach und Hoßkirch – mit Räuberrätsel und einer süßen Belohnung für die Kleinen?

Räuberbahn im Fernsehen

Am 8. Mai war ein Team von Regio-TV zu Besuch auf unserer Räuberbahn und hat schöne Impressionen unserer gemütlichen Freizeitbahn mitgebracht und zugleich über den aktuellen Stand unseres Bürgerbahnprojekts berichtet.

👉🏼 Zum Regio-TV-Filmbeitrag geht es hier…

Weitere Infos

👉🏼 Die Fahrpläne 2022 und Tariftipps gibt es hier…

👉🏼 Vorschläge für Touren und Ausflüge mit der Räuberbahn finden Sie hier…

Tickets verkauft zwischen Pfullendorf und Aulendorf das nette Zugpersonal ganz stressfrei im Zug, zum Beispiel für die Fahrt zwischen Pfullendorf und Aulendorf ab 7,05 € für einen Einzelnen, oder als Gruppentageskarte für 5 Person*innen um 18,00 €. Übrigens: Fahrräder sind bei uns kostenlos.

Und auch dieses Jahr haben Übernachtungsgäste entlang der Räuberbahn wieder freie Fahrt – mit ihrer Gästefahrkarte. Diese bekommen Sie bei Ihrem Gastgeber oder bei der Tourist-Info.

 
WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner