• Räuber. Moore. Eisenbahn.

    Räuber. Moore. Eisenbahn.

  • Geschichte und Geschichten

    Geschichte und Geschichten

  • Einsteigen und entspannen

    Einsteigen und entspannen

  • Mit der Bahn zum Baden

    Mit der Bahn zum Baden

  • Mitmachen und mitfahren

    Mitmachen und mitfahren

 

Oberschwaben: Moore, Biotope und einsame Seen. Land der romantischen Schlösser und entspannten Städte. Die »Räuberbahn« bringt Sie hin: immer an Sonntagen und an Feiertagen. Fahren Sie mit zwischen Aulendorf und Pfullendorf und genießen Sie unvergessliche Freizeiterlebnisse, ob zum Baden, für Fahrradtouren oder zum Familienausflug. Und das zu ausgesprochen attraktiven Tarifen!

Bei uns finden Sie aber nicht nur Erholung. Sie können auch selber mitmachen: Mit der Bürgerbahn bauen wir einen ehrenamtlichen Zugverkehr auf. Hier suchen wir noch weitere Mitstreiter – als Lokführer, Zugbegleiter oder in der Organisation.

Neues & Informatives

Nutzen Sie unsere Gleise für Ihre Züge

Artikel vom 12. November 2022
Achtung, Eisenbahnverkehrsunternehmen aufgepasst: Wenn Sie eine schwach frequentierte Nebenstrecke für Betriebsdienst-Schulungen, Versuchsfahrten, Demonstrationsfahrten – oder natürlich auch für Güterverkehr nach und von Oberschwaben – suchen, dann nutzen Sie doch unsere kommunal reaktivierte und betriebene Nebenbahn von Altshausen nach Pfullendorf! Gerade jetzt im Winterhalbjahr, wo der Saison-Personenverkehr ruht, bieten sich viele Möglichkeiten auf unserer Bahn. Der […] ganzen Artikel lesen

Winterpause bis April 2023

Artikel vom 19. Oktober 2022
Eine tolle Saison für unsere oberschwäbische Freizeitbahn ist zu Ende. Mit neuen Begleitprogrammen unseres Fördervereins und unserer Tourismus-Partner konnten wir 2022 wieder deutlich mehr Fahrgäste aus Nah und Fern begrüßen. Wir freuen uns schon auf die neue Fahrsaison! Nun sind die Züge in der Winterpause. Aber bereits ab voraussichtlich April 2023 wollen wir die Züge […] ganzen Artikel lesen

Fantastische Fahrgastzahlen zum Saisonabschluss – Förderverein Räuberbahn stellt sich neu auf.

Artikel vom 18. Oktober 2022
Bei herrlichem Herbstwetter fand am 16. Oktober der letzte Betriebstag der Saison statt. Sehr zur Freude der Verantwortlichen, waren die Bahnsteige ausgesprochen gut bevölkert. Bereits tags zuvor trafen sich die Mitglieder des Fördervereins zu ihrer ordentlichen Jahreshauptversammlung. Dabei wurde die Vereinsspitze in ein Führungstrio mit neuen Vorsitzenden umgebaut. ganzen Artikel lesen

Lernen Sie uns kennen

ob beim Familienausflug oder beim Aufbau der Bürgerbahn

 

 

bodo – Mobil mit Bus und Bahn
Partner Raeuberbahn PartnerWerden 300x70
Pfullendorf – immer eine Reise wert

WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner